oder wie das leben so spielt

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








friedvoll legt sich die nacht auf die ebene. das d?nne schwert liegt griffbereit neben den scheinbar ruhenden k?rber. ein sch leises kratzen auf dem trockenen boden ver?t die anwesendheit einer weiteren person. leise schleicht sie sich an. der unbedarfte fu? trifft auf einen ast und ..... knack!
der ruhende springt auf greift das schwert und............
leise rollt der abgetrennte kopf ?ber die stille ebene.


ach ja wenn alles so einfach w?re..... aber ich glaube, dann w?rde mein bekanntenkreis sehr schnell auf ein minimum sinken und ich w??te auch nicht vohin mit den ganzen leblosen k?rpern.
also beschr?nke ich mich damit meine paras zu schieben und allen, die meinen was sagen zu m?ssen ins gesicht zu spucken....
ach bevor ich gleich meinem leben wieder den schatten hingeben...
wer ist du weist schon wer....
zum ersten normal ziehe ich es vor wenn leute die meinen mich zu kenn ihren namen oder wenigstens ihren gebr?uchlichen nick zu verwenden....
und des weiteren was ist schon wahrheit? ich glaube schon, das die leute im meinem umfeld vielleicht nicht alles wissen, aber was ich mitteile durchaus einen wahrheitsgehalt haben. was sollte es mir auch bringen jemanden anzul?gen ich liebe es feinde zu haben und genie?e es ihre hasserf?llten blicke auf meinem k?rper zu sp?ren aber damit will ich mich jetzt nicht aufhalten.

nun dann gute reise in die nacht meine lieben....
8.1.05 03:17


gr??e in die nacht......

bevor ich irgendetwas sage m?chte ich mich f?r zwei sachen
entschuldigen:
1. an alle denen ich weder frohe weihnachten oder guten rutsch gew?nscht habe(mir bekannte,wohlan), leider war mein handy nicht f?hig(oder ich) in irgendeiner weise sich mitzuteilen
echt sooooooooorrrrrrrrryyyyyyyyyyyyyyyy
2. f?r meine lange abstinenz auf dieser seite, was viele gr?nde hatte.....

hauptgrund, neben alkohol, schlafen und sex, war nat?rlich
die familie.... wu?tet ihr wie ?tzend es sein kann familienfeste zu feiern....
ich glaub so schnell bin ich noch ni uter dem weihnnachtsbaum
eingeschlafen(kann auch der whisky gewesen sein...)
nun denn, werd ich hier nun wieder regelm??ig meine berichte
?ber ein schei** leben in einer schei** welt erz?hlen....

um ehrlich zu euch zu sein ist es mir momentan relativ komisch in der brust. alles wird schneller, die welt dreht und dreht sich und ich komme nicht mehr hinterher. ?ngste zerfressen meine seele, w?hrend zur gleichen zeit ein gef?hl der gl?ckseeligkeit ?ber die schatten des tr?ben auge herein bricht.
mein leben hat sich mit einem schlag zu positiven gewendet und doch rei?t es mich in die tiefen der meere, um mich zu ertr?nken wie ein mi?gebildeten hund.
alles zu besitzen, was man zum aufrechten ertragenden des misslichen braucht und doch ein dolch der angst, der langsam die nerven der wirbels?ule durchtrennt, weil nicht gewahrt ist das es so bleibt....
ohja bei solchen sachen kommt man auf dumme ideen und wenn selbst ein pc-spiel als massenm?rder abstempelt, nur weil ein paar mehr einen headshot bekamen als n?tigist das doch schon beunruhigend.
wie dem auch sei, ich werde(mu?) abwarten....
und sollte mich innerhalb der n?chsten tage noch ein schicksalsschlag treffen(wei? net sowas wie autounfall oder so)
dann seit mir nicht b?se, aber dann werde ich wohl mal nach der macht der unsterblichkeit suchen......
nun denn gestalten der nacht, f?hrt eure reise zuende, bevor die erten sonnenstrahlen euer sch?nes dasein beenden.
kehret ein und h?tet euch vor der resignation des alltags.
und wenn ihr keine zuflucht findet, so meldet euch bei mir, ich werde euch beherbergen und sch?tzen.............
so dann lebet wohl
5.1.05 03:31


moin leute... sorry aber bin eben erst aus dem bett gegrochen, war eine harte nacht letztens. ist schon komisch wie sich die dinge ?nder. gesern bzw. vorgestern noch single und jetzt schon wieder im hafen. und die erste nacht mit ihr, heftigst, wu?te nicht wie anspruchsvoll frauen im bett sein k?nnen.
ich m?chte jetzt nicht anfangen von eigenlob oder so und wegen dem gestank gleich aus dem zimmer laufen, doch ich kann schon von mir sagen, dass bis jetzt niemand zu meckern hatte......... aber 6STUNDEN und trotzdem erster????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????

hilfe, da hab ich was gefunden, aber ich mu? sagen, das jede herausforderung das leben vers??t und diese ganz besonders
*grins*
nur hatte ich nach dem sex noch nie solche verspannungen...

ehrlich gesagt bin ich noch immer voll m?de und wollte nur schauen, ob sich hier noch jemand ins GB eingetragen hat......
also an alle die hier mal auftauchen, schreibt ruhig...
werd auch mal mit ein paar leuten sprechen um euch was im archiv zu bieten; frage:
m?gt ihr gedichte? wer den vorhergehenden eintrag lie?t oder gelesen hat ist sicherlich aufgefallen das da eins steht, oder etwa nicht? falls es euch gef?llt schreibt bitte, ist zwar nicht von mir, sondern nem typ der ein noch gr??er freak ist als ich, glaube aber schon das er eure meinung h?ren m?chte.......

und wenn ihr artig seit zeigt er euch noch mehr *grins*

nun denn das bett ruft schon wieder.... somit sende ich gr??e in die nacht

"3doors"
22.12.04 01:13


aua was f?r ein tag/nacht.
den ganzen tag nicht geschlafen und der alkohol hat meinen kopf noch immer im besitz. toll, freu mich schon auf die zwei klausuren morgen...

egal was ich noch erz?hlen wollte:

mir ist was ganz komisches passiert. w?hrend ich in der nacht noch so spazieren ging( ja sowas mach ich manchmal...)klingelte mein handy. ganz erstaunt ?ber die n?chtliche dreistigkeit mich zu st?ren, ging ich nat?rlich ran, um meinem gegen?ber zur sau zu machen.welchen gesichtsausdruck ich wohl hatte, als meine die ex meines besten freundes dran war!? nun nach kurzen hin und her hatten wir ausgemacht uns in der n?he des sch?tzenhaus zu treffen. ein sch?ner ort zum "reden" und nach zu denken. also schwankte ich zum auto und fuhr los. ist schon schwer auf grader stra?e die spur zu halten...

so kam ich dort mehr tod als lebend an und erblickte schon ihre anmutige form gegen den sternenhimmel abzeichnen. ich stieg aus und kam ihr entgegen, als sie richtung auto kam. ihr k?rper zitterte leicht und es war auch schweine kalt. so bot ich ihr meine jacke an und nahm sie in den arm.
w?hrend sie ihren kopf an meine schulter legte, merkte ich wie tr?nen ihr gesicht runter liefen. auf die frage , was los sei, sagte sie nur das sie jetzt nicht reden k?nne und ich den mund halten soll. leicht irritiert ?ber dies abnormale verhalten blickte ich in ihre augen.
der glasige blick wurde zu einem l?cheln und ihre lippen kamen den meinen sehr nah. ohne nachzudenken bekann ich sie zu k?ssen.


nun den rest k?nnt ihr euch denken. nur soviel es kann schon richtig kalt werden, wenn der motor nicht l?uft und man auf der motorhaube sitzt.

nun hin oder her sind solche sachen doch eine auflockerung des tristen lebens oder etwa nicht? langsam kommen mir echtt zweifel ob ich das richtige tue und meine ex nicht anrufe. nicht lachen ist echt nen zwiespalt zwischen meinem schizo ego und meinem "ich".



es gab eine zeit,
da war ich befreit.
kein zweifel konnte mich erfassen,
ich konnte mich richtig treiben lassen.
es war das leben ohne kompromis,
es war das leben without a kiss.
dann brach es auf mich ein
und zerst?rte den s??en schein
des harmlosen lebens.
ich versuche vergebens,
dir zu entfliehen,
doch du l?sst mich nicht ziehen.
ich bitte dich, lass mich frei!!!!!!!!!
und wenn es nicht so sei,
das du mich gehen lassen kannst,
so nimm mir wenigstens die angst,
die an mir klebt, wie kalter schwei?.
bei dir wird mir kalt und hei?.
o bitte, sagt was kann ich tun,
um in frieden zu ruhn!!!!!!!!!!!!!!

@suicide(schiller1997/3doors)

19.12.04 23:53


gr??e in die nacht .......
nun, das erste mal ist immer schwer, doch meist nichts besonderes..........

womit soll ich nun beginnen? dies soll euch allein dazu dienen, um festzustellen, dass es immer ein arsch gibt, dem es schlechter geht als euch!!!!!!

wissed das leben an sich ist reine verschwendung an k?rperlichen und geistigen f?higkeiten. seht ihr euch selber arbeiten, lernen etc...? und jetzt sagt mir es macht spa? und ihr labt nur f?r so etwas? ich k?nnte mir weit besseres vorstellen!

leider sind meine tr?ume nicht erf?llbar. die frau die ich liebe(was ist das eigentlich?) geh?rt nicht zu mir und liegt auch nicht grad im meinem bett... und was so schule und arbeit angeht, naja, das ?bliche halt. ich will euch jetzt auch nicht lange mit nichtigkeiten aufhalten die im grunde nichts aussagen ( will gleich auch noch zocken), sondern euch ein einblick in etwas geben was auch der titel des logs ist :
"badboyslife"


die vorstellung:

name : viele zb.: - 3doors
- lonlysoul
- stiffler

alter : 21 j. (aber keinem sagen)

wohnort: hamelner umgebung

soviel dazu.

sollte jemand aus hameln das lesen sch?ne gr??e, ihr habt mich bestimmt schon mal gesehen. bin dort relativ bekannt. wenn ich micht richtig entsinne fallen solche w?rter wie fremdgehen, egoschwein und looser im zusammenhang mit meinem namen und ehrlich: ihr h?rt jetzt das was wirklich ist!

sitze vorm rechner und bin mal nicht fremdgegangen?, wie auch als single? meine beziehung ist seit ein paar tagen dahin, aber wer kann bei mehr als zwei jahren schon dar?ber binnen ein paar stunden dar?ber hinweg sehen? ich will nicht abstreiten, dass ich fehler gemacht habe und ja ich bin einmal fremdgegangen, na und?
wi?t ihr, es ist ein gutes gef?hl nicht mehr unter der herrschaft zu stehen, aber der drang nach mehr ist da.....
ob mein bester freund es verkraften wird, wenn ich mit seiner ex-freundin was anfange, die er noch will?????
heut erstmal genug, das spielzeug im bett braucht aufmerksamkeit...bis denn
19.12.04 01:08





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung